Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Joël Bérard neu Verantwortlicher für Tiergesundheit bei Agroscope

Dr. Joël Bérard übernimmt den strategischen Forschungsbereich "Produktionssysteme Tiere und Tiergesundheit" bei Agroscope. Er wird per 1. April 2020 vom AgroVet-Strickhof zu Agroscope wechseln.


von lid
Publiziert: 12.11.2019 / 18:34

In der Funktion als Forschungsbereichsleiter wird er automatisch Mitglied der Geschäftsleitung, teilt das Forschungszentrum für Agrarwissenschaften, Agroscope, mit.

Seine berufliche Karriere hat Joël Bérard als Lebensmittelingenieur in Parma gestartet und nach verschiedenen Stationen in Italien, Deutschland und in der Schweiz leitete er seit 2017 die Forschung beim AgroVet-Strickhof.

Joël Bérard folgt auf Hans Dieter Hess, der Agroscope für eine neue berufliche Herausforderung auf kantonaler Ebene verlassen hat. Bis zum Stellenantritt von Joël Bérard im April 2020 wird der Forschungsbereich von Andreas Lüscher ad interim geführt.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!