Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Jason Kenia ist die älteste 170'000er Kuh der Schweiz

Jason Kenia ist die älteste Kuh in der Schweiz mit einer Milchleistung von über 175'000 kg. Ihr Besitzer verrät sein Geheimrezept.


Vergangenen Samstag ist Jason Kenia 23 Jahre alt geworden – vergangene Woche überschritt sie die magische Grenze von 175'000 kg Milch-Lebensleistung. Jason Kenia von Christian Albrecht aus Bubikon ZH ist die älteste Kuh der Schweiz, die eine derart hohe Lebensleistung erreicht hat. Bis etwa vor einem Jahr war Jason Kenia die dominanteste Kuh in Albrechts Stall. «Sie war topfit. Man könnte meinen, sie sei 13», sagt er. Doch jetzt sieht man ihr das Alter an. Sie ist träge, hat nicht mehr viele Zähne und trinkt wenig.

Gute Zahlen

Für Albrecht ist sie was ganz Besonderes: «Obwohl sie nur jedes zweite Jahr gekalbt hat, lieferte sie bis zu 12'000 kg Milch pro Jahr mit 4,51% Fett und 3,64% Eiweiss», sagt Albrecht stolz. Vor 10 Tagen hat er Jason Kenia das letzte Mal gemolken. Was ist das Erfolgsrezept? «Gesunde Natur», sagt der IP-Suisse-Bauer. Von Frühling bis Herbst sind seine Braunviehkühe auf der Weide, manchmal auch im Winter, wenn kein Schnee liegt.

Ein eigener Stier

Der Stier ist aus seinem eigenen Stall. Doch von seinen sieben Töchtern sei keine so wie Jason Kenia. Lang wird sie aber nicht mehr leben, weiss Albrecht. Doch bis dahin, wird seine älteste Kuh im Stall weiterhin zusammen mit der Herde grasen.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Braunvieh-Kuh Jason Kenia knackt die 175'000er Marke
09.03.2020
Jason Kenia ist 22 Jahre alt und lebt im zürcherischen Bubikon beim Besitzer Christian Albrecht. Letzte Woche überschritt ihre Lebensleistung die 175'000-kg-Marke.
Artikel lesen
Gemäss TVD wird die Braunvieh-Dame am 14. März 23 Jahre alt. In der vergangenen Woche überschritt ihre Lebensleistung die 175'000-kg-Marke, wie Braunvieh Schweiz in einer Medienmitteilung schreibt. Trotz ihres Alters, ist das Exterieur und das Euter von Kenia immer noch tadellos. Dies zeigt einmal mehr, dass die Braunviehrasse punkto Langlebigkeit, Fitness und Exterieur, viele Trümpfe zu bieten ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns