Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Jahresrückblick 2019: Die wichtigsten Ereignisse der Schweizer Landwirtschaft im Juni 2019

Im Juni 2019 lehnte der Nationalrat die Trinkwasser-Initiative und die Pestizidverbots-Initiative ab. Zudem gab eine Schweinbetrieb in Meggen (Luzern) zu reden, der wegen Gestank schliessen musste. Weiter hiess es im Juni - Ab auf die Alp - hier finden Sie die schönsten Eindrücke von den Aufzügen.


War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Jahresrückblick 2019: Die wichtigsten Ereignisse der Schweizer Landwirtschaft im Mai 2019
24.12.2019
Im Mai 2019 sorgte Tamedia mit einer Anti-Landwirtschaftskampagne für Furore. Weiter gab eine Kuh, welche wegen einer Alu-Dose starb zu reden. Es beschäftigte zudem der Nationalrat, welcher den Wolfsschutz lockern wollte und das Fördern von Blühstreifen und Nützlingen.
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns