Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

In Nuglar wird ein Weltacker eröffnet

Am 6. Mai wird der ersten Weltacker der Schweiz eröffnet. Auf den 2000 Quadratmetern werden die Pflanzen im Verhältnis angebaut, wie sie weltweit vertreten sind.


Publiziert: 03.05.2017 / 17:01

Der Weltacker bietet Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, sich direkt auf dem Acker mit der globalen Landwirtschaftssituation auseinanderzusetzen, heisst es in einer Medienmitteilung. Die 2000 m2 entsprechen jener Fläche, die einem Menschen rechnerisch zusteht. In Nuglar SO werden auf diesen Quadratmetern die Ackerflächen der Welt massstäblich nachgebaut.

lid

Mehr Infos gibt es auf der Website des Projekts, des Verein Nuglar Gärten und des Urban Agriculture Netz Basel.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!