Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Immer noch viele Äpfel an Lager

Die Äpfel-Lager sind noch nicht leer. 26'727 Tonnen Tafeläpfel sowie 1'227 Tonnen Bio-Äpfel warten noch auf den Verkauf.


Publiziert: 07.05.2019 / 15:31

Ende April 2019 waren 26'727 Tonnen Tafeläpfel an Lager, wie Swisscofel in einer Mitteilung schreibt. Im Vergleich zu 2017 seien die Lagerbestände 4'164 Tonnen höher. Auch im Biobereich sind die Lager noch nicht leer. So sind 26 Prozent (1'227 Tonnen) noch zu verkaufen. An Lager sind 30 Tonnen mehr wie im März 2019 und 71 Tonne mehr als im April 2018.

Die Hauptbestände bei den konventionellen Äpfel machen Gala (7'945 Tonnen), Golden Delicious (5'534 Tonnen), Premium (4'796 Tonnen) und Braeburn (4'358 Tonnen) aus.

Bei den Tafelbirnen sind die Lager zum Ende der Saison schon bald leer. So sind noch 641 Tonnen Beurré Bosc sowie 35 Tonnen andere Birnen an Lager. Bei den Bio-Birnen sind die Lager komplett leer.

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Der beste Apfelsaft braucht Säure
04.05.2019
Für einen erfrischenden, aromatischen Süssmost braucht es die richtigen Äpfel mit der richtigen Qualität.
Artikel lesen
An warmen Tagen bringt ein leckerer Apfelsaft eine angenehme Erfrischung. Er erfreut Zunge und Gaumen. Damit er nicht zu süss und klebrig oder zu sauer ist, braucht es einen ausgewogenen Mix der richtigen Äpfel. Ende April zeichneteAgro­scope die besten Apfelsäfte der Schweiz aus. Kategoriensieger war Freddy Boll aus Bergdietikon ZH. Warum ist gerade sein Most der Beste? Sein Geheimrezept ist ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!