Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Imkerei: «Die Biene ist das drittwichtigste Nutztier der Landwirtschaft»

Diesen Frühling gab es für die Imker sehr viel Honig. Wer Bienen hält, weiss, dass dies viel Arbeit und ein grosses Fachwissen erfordert. Von den Insekten profitiert auch die Landwirtschaft.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Honig fliesst
12.08.2016
Die Imker im Oberwallis verzeichnen heuer im Schnitt eine gute Honigsaison. Einige konnten sogar Rekordmengen ernten.
Artikel lesen
Das Wetter ist entscheidend für Imker. Bei schlechtem Wetter verzeichnen die Bienenzüchter viele Schwärme. Dann fällt auch die Honigernte weniger gut aus, heisst es auf der Internetseite von Radio Rottu. Konnten die Imker hingegen die Schwarmneigung ihrer Völker im Griff behalten, wird eine gute Ernte verzeichnet. «Dann kann man schon fast von einer Rekordernte sprechen», so Bernarda Oggier. Sie ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns