Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Im glarnerischen Elm bleibt die Sägerei im Dorf

Eigentlich sollte die Sägerei in Elm nach Ablauf der Pacht abgebrochen werden. Es kam jedoch anders: Eine Interessengemeinschaft einheimischer Handwerker konnte die Sägerei im Nutzungsrecht von der Gemeinde übernehmen und hat sie renoviert.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Holzmarkt funktioniert nicht
11.05.2021
Die Preise schnellten nur für einige Bauholzteile in die Höhe, nicht aber für Rundholz aus Schweizer Wäldern. Die Waldeigentümer sind frustriert und erwarten endlich Preisverbesserungen.
Artikel lesen
«Euch Waldeigentümern muss es ja wieder recht gut gehen, wenn die Holzpreise so steigen.» Die Meinung vieler Leute aufgrund der aktuellen Medienberichte über das gesuchte und teurer gewordene Baumaterial Holz ist eine falsche Schlussfolgerung. Ruedi Gerber, Präsident von Wald Luzern, betont: «Wir spüren zwar ein gewisses Verständnis der Holzindustrie für die Lage im Wald. Aber es gibt keine ...
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns