Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Hühnergegacker: Früher konnte Mann noch an Holzbeigen pinkeln, um das Revier zu markieren

Viel zu oft wird für Redaktorin Daniela Joder die Realität in Abrede gestellt. Sie macht die Erfahrung, dass Männer mittleren Alters eine zweite Pubertät durchmachen, die sich vor allem in verbaler Provokation zeigt.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Hühnergegacker: Hat jemand Nerven für Suthakaran und die grünliberalen Bergrapsfelder?
13.08.2020
Redaktorin Simone Barth ist so sauer, dass sie Ähnlichkeiten mit einem Listenhund aufweist.
Artikel lesen
Suthakaran T. schmeisst mit Vorliebe Müll aus dem Autofenster. Ob das ein Er oder eine Sie ist, weiss ich halt nicht. Wäre das ein Peter oder im schlimmsten Fall ein Kevin, dann wüsste man, es ist ein Kerl, der da vor mir an der Ampel stehend seinen Mist zur Karre rauswirft. Aber bei Suthakaran weiss ich es eben nicht. Mein Mann kennt das langsam. Er muss immer mal wieder Detektiv spielen für ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns