Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Holz ist Mangelware geworden, doch die Waldbesitzer gehen leer aus

Wegen der grossen Nachfrage im Ausland ist Holz in der Schweiz Mangelware geworden. Die Preise für Bauholz sind in die Höhe geschossen, die Lieferzeiten sind lange geworden. Doch die Waldbesitzer gehen leer aus.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Die Holzpreise steigen, aber nicht im Wald
29.03.2021
Holz ist zum Bauen in der Schweiz stark gefragt. Das meiste wird aber importiert. Und vom Bauboom mit Holz spüren die Waldeigentümer wenig. Die Preise für Rundholz bleiben immer noch tief.
Artikel lesen
Bauen mit Holz liegt sehr im Trend, die Nachfrage für verarbeitete Holzprodukte ist hoch, die Bestellfristen lang, die Preise steigen deutlich. Davon spüren allerdings die Waldeigentümer noch kaum etwas. Zwar wird von den Sägewerken derzeit mehr Holz verlangt, wie Werner Hüsler von Wald Luzern weiss. «Die Auftragslage der Rundholzverarbeiter ist sehr gut. Schnittholzware ist am Markt stark ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns