Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Hochwasserschutz im Thurgau: Die Thur soll mehr Freiraum bekommen

Der Entwurf zum neuen Thurgauer Hochwasserschutz- und Revitalisierungskonzept liegt nun zur Vernehmlassung vor. Die Ruhe seit dem letzten Thur-Hochwasser sei trügerisch und Massnahmen zum Hochwasserschutz dringend notwendig.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Besserer Hochwasserschutz und mehr Arten dank Renaturierungen
16.02.2020
Redaktorin Jasmine Baumann sieht in Revitalisierungen viele Vorteile, für Mensch, Tier und Umwelt.
Artikel lesen
Vor über 200 Jahren begannen die Menschen, Flüsse und Bäche zu begradigen und einzudämmen. Dies taten sie vor allem, um sich vor Überschwemmungen zu schützen und auch um Land zu gewinnen – für die Landwirtschaft und für Siedlungen. Kaum einer der Flüsse und Bäche fliesst heute noch durch sein natürliches Bett. Reicher, aber bedrohter Lebensraum Schweizer Gewässer sind wohl jene Lebensräume, die ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns