Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Hausmittelchen: Schön mit Öl

Öle und Fett machen nicht nur dick. Sie bringen Geschmack in die Küche und helfen im Alltag. Ein öliges Hausmittelchen für den Alltag ist beispielsweise ein Zucker-Ölpeeling. 


Publiziert: 26.09.2018 / 11:11

Ein Zucker-Ölpeeling hält Hände, Ellbogen und Füsse weich und fein.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Rapsöl 
  • 2 Esslöffel Zucker 

So geht es

1. Das Rapsöl in einer Tasse bereitstellen.

2. Den Zucker beigeben und gut mischen. 

3. Mit der Paste Hände, Ellenbogen und Füsse einreiben.

4. Das Peeling gut mit warmem Wasser und Seife abwaschen, Hände, Ellenbogen und Füsse gut abtrocknen.

Tipps

  • Grober brauner Zucker hat noch eine bessere Abriebwirkung zum Beispiel für die Fersen.
  • Zusätzlich die Füsse täglich mit wenig Rapsöl gut einmassieren, das verhindert Schrunden an den Fersen.

Margrit Stäger-Sterchi, Inforama

Weitere ölige Tipps für die Küche und den Alltag lesen Sie in der Printausgabe der BauernZeitung vom 28. September.

Lernen Sie die BauernZeitung jetzt 4 Wochen kostenlos kennen und gewinnen Sie einen Reisegutschein im Wert von 3000 CHF.

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!