Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Hansjakob Marti schreibt kein Buch, in dem nicht mindestens eine Kuh vorkommt

Bergbauer Hansjakob Marti schreibt ein Buch nach dem anderen. Redaktorin Esther Thalmann hat sich mit ihm über sein neustes, das den Titel «Blutige Spuren im Schnee» trägt, unterhalten. Es ist ein Abenteuerkrimi, der im Glarnerland und in Alaska spielt.


Publiziert: 15.01.2021 / 08:09 | Aktualisiert: 15.01.2021 / 08:18

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Von der Bauerntochter zur Krimiautorin – so gehts
25.10.2017
Von der Bauerntochter aus dem Zürcher Unterland, zur Optikerin und von da zum Cowgirl in Übersee - Monika Mansour war schon vieles. Jetzt lernt die erfolgreiche Krimiautorin anderen das Schreiben von Krimis – in Buchform.
Artikel lesen
Sie hatte einen Plan, einen «Businessplan: Mord». Monika Mansour wuchs auf einem Bauernhof in Embrach ZH auf, wurde Optikerin und Cowgirl, träumte aber vor allem von einem: Dem Autorenleben. Mit ihrem 800seitigen Erstling scheiterte die Zentralschweizerin grandios, kein Verlag war interessiert. Und doch hielt sie an ihrem Plan fest, bildete sich autodidaktisch weiter. Heute ist sie ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns