Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Fünf Tonnen Erbsen auf der Strasse

In Deutschland wollte ein Bauer etwa sechs Tonnen Erbsen ausliefern. Fünf davon blieben auf der Strecke liegen. Aufgefallen ist das erst am Zielort.


Publiziert: 18.03.2019 / 12:15

Wie das deutsche Newsportal "inFranken.de" berichtet, verteilten sich die Erbsen auf der gesamten Fahrstrecke. Mehrere Feuerwehren und weitere Helfer mussten die Strassen reinigen.

Ladung ungenügend gesichert

Dem 62-jährigen Bauern droht ein Bussgeld wegen mangelhafter Ladungssicherung. Was aus den Erbsen wurde, wurde nicht berichtet.

jsc

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!