Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Frost: Ruhigere Nächte auch im Aargau

Über mehr als zwei Wochen sanken die Temperaturen nachts in den Minusbereich. Nun habe sich die Lage etwas entspannt, tönt es von der Liebegg.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Frostgefahr: Bise macht die Bekämpfung schwer
23.03.2020
Für die kommenden Tagen wird vor morgendlichem Frost gewarnt. Ob es aber zu Schäden kommen wird, ist noch unsicher. Schutzmassnahmen würden sich laut Fachleuten derzeit kaum lohnen.
Artikel lesen
Meteo Schweiz hat für das ganze Mittelland, das Wallis und die voralpinen Täler für die nächsten Tage eine Wetterwarnung wegen Frost herausgegeben. Es könnte laut diesem Wetterdienst Temperaturen in Bodennähe bis -4 Grad geben.  Sind die Kulturen in Gefahr? Ob die tiefen Temperaturen Schäden an Obstbäumen anrichten wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt schwer zu beurteilen und abhängig vom ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns