Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Förderprogramm zum Strom sparen im Schweinestall wird verlängert

Von den Corona-Sofortmassnahmen des Bundes können auch Schweinezüchter profitieren. Es gibt eine Programmverlängerung bis Ende 2021.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Ferkelspielgruppe wird von vier Sauen betreut
15.07.2020
Zahlreiche Ferkel wachsen in den Niederlanden von Geburt an gemeinsam mit den Ferkeln anderer Muttersauen auf. Auch im Bereich Futter- und Güllemanagement werden neue Wege gegangen.
Artikel lesen
Innovative Stallsysteme sind notwendig, denn die Schweineproduktion stehe oft in der Kritik, so schreibt das Magazin «Wageningen World» kürzlich in einem Artikel über die «Family Pig Farm», einem EU geförderten Stallbauprojekt. Sowohl Tierwohl-Missstände, Gülleüberschuss und klimaschädliche Stickstoffemissionen katapultieren die Industrie demnach ins Kreuzfeuer. Die Vision vom glücklichen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns