Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

FiBL: neues Merkblatt zu Weideparasiten bei Schafen und Ziegen

Das FiBL veröffentlicht ein neues Merkblatt mit aktuellstem Wissensstand für Halter von Kleinwiederkäuern.


Das Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) veröffentlicht eine neue Publikation zur nachhaltigen Kontrolle von Weideparasiten bei Schafen und Ziegen. Das Merkblatt informiert über häufige Weideparasiten, zeigt, wie Magen-Darm-Würmer bei weidenden Kleinwiederkäuern nachhaltig reguliert werden können und wie die Resistenzbildung der Parasiten verzögert werden kann. Ausserdem wird auf das Potential der Esparsette als wurmhemmende Futterpflanze eingegangen.

Das zwölfseitige Merkblatt kann kostenlos auf der Website des FiBL heruntergeladen oder als kostenpflichtige Druckversion bestellt werden.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns