Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Feuer unter dem Glasdach

Ärger bei den Gemüseproduzenten über die neuen Vorschriften der Migros für Gewächshaus-Heizung.


von David Eppenberger
Publiziert: 26.04.2019 / 10:34
Werbung
Werbung
Gemüseproduzenten starten Vorkampagne gegen Pflanzenschutzmittel-Initiativen
Agroscope-Direktorin Eva Reinhard sprach an der VSGP-Delegiertenversammlung über mögliche Folgen für den Gemüseanbau bei einer Annahme der Trinkwasserinitiative.
Artikel lesen
Die Gemüsebranche hat ein turbulentes Jahr hinter sich, was unter anderem mit den extremen Wetterbedingungen oder den Diskussionen im Rahmen der beiden Pflanzenschutz-Initiativen zu tun hat. Gemüse aus fossilfrei beheizten Gewächshäusern Die Gemüse-Anbauflächen haben 2018 einmal mehr zugenommen. Die Ankündigung von Migros, ab 2025 nur noch Gemüse aus fossilfrei beheizten Gewächshäusern zu ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!