Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Saatgut-Tagung in Salez: «Es braucht mehr Diskussionen»

An einer Fachtagung in Salez standen neue Züchtungsmethoden und ihre Bedeutung – beispielsweise für den Pflanzenschutz – im Zentrum.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Fit gegen Pilz: Neue Züchtungsmethoden helfen dem Ribelmais
20.12.2019
Der Rheintaler Ribelmais ist zwar ausserordentlich kälteresistent, hat sich jedoch als anfällig auf Pilzbefall erwiesen. Nun erhält er Hilfe von modernen Züchtungsmethoden.
Artikel lesen
Die Geschichte des Rheintaler Ribelmais ist ein Beispiel dafür, wie eine alte Nutzpflanze von moderner Züchtung profitieren kann. Ribelmais gilt nicht nur als regionales Kulturgut, sondern hat auch spezielle Eigenschaften: Er ist kälteresistent, wächst doppelt so schnell wie andere Maissorten und gibt auch geschmacklich etwas her. Dabei handelt es sich um eine alte Landsorte, bei welcher jede ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns