Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Entomos investiert in Insekten-Produktion

Die Entomos AG hat bereits über 2 Millionen Franken in den Aufbau einer Insekten-Zucht zur menschlichen Ernährung investiert. Mittlerweile kann ein Grossteil der Nachfrage nach Mehlwürmern mit Schweizer Ware gedeckt werden.


Publiziert: 20.12.2017 / 11:53

Im Oktober konnte Entomos - laut eigenen Angaben einziger bewilligter Schweizer Produzent von Lebensmittel-Insekten - neue Zucht- und Lagerräume beziehen, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Der Output ist mittlerweile so gross, dass die Nachfrage nach Mehlwürmern zu einem Grossteil aus der Schweizer Produktion gedeckt werden kann.

Entomos erhofft sich, schon in einigen Wochen die Bio-Zertifizierung für die Insekten zu erhalten.

lid

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!