Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Emsige Suche nach gesatteltem Pferd

Der Zürcher Kantonspolizei wurde am Montagabend ein gesatteltes Pferd ohne Reiter im Zürcher Oberland gemeldet. Neben mehreren Polizeipatrouillen suchten auch Rösseler privat nach dem Tier.


Publiziert: 24.01.2019 / 11:13

Gegen 17:30 Uhr erhielt die Kantonspolizei Zürich mehrere Anrufe, dass im Gebiet Bertschikon, Grüt und Gossau ein gesatteltes Pferd ohne Reiter gesichtet worden sei. Ein Reitunfall konnte nicht ausgeschlossen werden. Sofot machten sich mehrere Polizeipatrouillen auf die Suche, wie «zueriost.ch» berichtet.

Glimpflicher Ausgang

Über Facebook bat die Kapo um die Hilfe von Personen, die das Pferd gesehen haben könnten. Einige Rösseler aus der Region machten sich in der Folge auf eigene Faust auf die Suche.

Gegen 22 Uhr gelang es der Besitzerin, ihr Pferd wieder einzufangen. Sie gab über soziale Medien Entwarnung, wie es in dem Bericht heisst.

jw

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Dänen mögen ihr staatliches Tierwohlsiegel
Das staatliche Tierwohlsiegel kommt bei den dänischen Verbrauchern offenbar gut an. Nach Angaben des Kopenhagener Landwirtschaftsministeriums kennt rund eineinhalb Jahre nach seiner Markteinführung mehr als die Hälfte der Bürger das Label.
Artikel lesen
Das Label schreibt seit Mai 2017 bei den Haltungsbedingungen von Schweinen und seit November 2018 bei Masthühnern höhere Standards vor. Praktische Umsetzung ohne Probleme Laut Darstellung des Ministeriums läuft auch die praktische Umsetzung der mit dem Siegel einhergehenden Vorgaben weitgehend störungsfrei. Eine von der dänischen Veterinär- und Lebensmittelbehörde (Foedevarestyrelsen) ...
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!