Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Emmentaler-Käse: Die gute Arbeit wirkt

Die Exporte des Emmentaler AOP verlaufen noch gut. Wegen der Corona-Krise bleibt die Lage aber angespannt. Pierre-André Pittet redet im Interview über die Zukunft des Emmentalers.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Morgenröte für den Emmentalerkäse AOP
06.03.2020
Endlich haben sich die Verkäufe für AOP-Emmentalerkäse stabilisiert. Kein Systemwechsel bei Verkäsungs- und der Siloverzichtszulage wird gefordert.
Artikel lesen
Die Gesamtverkäufe von Emmentaler AOP-Käse haben sich stabilisiert, die Exporte verlaufen positiv. Italien sei immer noch das Land, welches am meisten Emmentaler aus der Schweiz importiere. Aber auch Deutschland, Frankreich und die Benelux-Staaten seien wichtige Abnehmer für den Klassiker aus der Schweiz.  Eine Herausforderung «Glück ist im täglichen Leben ein wichtiger Faktor», sagt Fritz Wyss, ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns