Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Behörde beschränkt Wasserentnahme aus dem Schweissackerkanal SO

Die Wasserstände ist in vielen Flüssen und Bächen sehr niedrig, auch in Wolfwil SO. Dort erlassen die Behörden nun Einschränkungen für die Wasserentnahme.


Publiziert: 18.07.2019 / 14:34

Der Schweissackerkanal in Wolfwil SO führt wenig Wasser. So wenig Wasser, dass das Amt für Umwelt am 8. Juli in einem Schreiben an die betroffenen Bewirtschafter folgende Einschränkung erlassen:

  • Jeweils nur ein Bezüger darf Wasser entnehmen.
  • Absprache und Organisation untereinander.
  • Wasserentnahme zwischen 10 und 20 Uhr verboten.
  • Es gelten die in der Entnahmebewilligung aufgeführten Bestimmungen.
  • Das Merkblatt zur Wasserentnahme ist strikt zu befolgen.
  • Die Einschränkung wird gemäss Auskunft des Amts für Umwelt voraussichtlich weiterhin gelten.
Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!