Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Direktvermarkter verkaufte doppelt soviel in der Corona-Krise

Der Direktvermarkter Thomas Schwarz auf Rüfenach AG und sein Team erlebten in den letzten acht Wochen hektische Zeiten.


Diese liessen auch ihn nicht im Stich, im Gegenteil.  Der Gemüse-, Kernobst- und Kartoffel- und Eier Umsatz steigerte sich auf das Doppelte, aber auch der Brotabsatz stieg rasant an. Und ja, er habe die Solidarität seiner Kundinnen und Kunden gespürt.  «Offenbar haben wir vor der Corona-Krise nicht alles falsch gemacht», zieht Thomas Schwarz sein Fazit. 

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Ende des Corona-Lockdowns: Wiedereröffnung der Märkte am Beispiel Bern
12.05.2020
Seit Montag dürfen die Lebensmittelmärkte wieder auf den angestammten Plätzen stattfinden. Voraussetzung ist die Einhaltung von Hygienekonzepten. Wir haben in Bern einen Augenschein genommen.
Artikel lesen
Am Dienstagmorgen konnte in Bern erstmals wieder ein Markt am angestammten Ort stattfinden. Bei kühlen Temperaturen präsentierte sich das Bild aber anders als vor der Corona-Krise. Die Stände sind nur einseitig offen und überall wird mit allerhand Hilfsmitteln die nötige Distanz von mindestens zwei Metern hergestellt. Stände sind weiter herum verteilt Am ersten Stand treffen wir Walter Stettler ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns