Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Ökoflächen nicht vor dem Termin mähen: Ein zu früher Schnitt schadet der Fauna

Die Vegetation ist dieses Jahr um zwei bis drei Wochen voraus. Trotzdem darf man die Ökoflächen nicht grundlos früher mähen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Mit diesen 5 Tipps überleben Bienen das Mähen
13.05.2020
In einem Merkblatt zeigt der Bienengesundheitsdienst, wie die wertvollen Bestäuber bei der der Heuernte geschont werden können.
Artikel lesen
Honig- und Wildbienen oder andere Insekten sind wertvolle Mitarbeiter eines jeden Landwirts, Garten- oder Balkonbesitzers. Denn mit der Bestäubung vieler Pflanzenarten leisten sie einen Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität und für gute Erträge. Bis zu drei Völker pro Hektare sterben Für Bienen und andere Insekten oder Spinnen sind Mähaufbereiter und auch Mulchgeräte tödlich. Im Extremfall ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns