Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Landwirtschaft muss sich dem Klimawandel anpassen

Der Klimawandel fordert von den Produzenten Anpassungen, so das Fazit an der Liebegger Tagung für Spezialkulturen. Im Kanton Aargau wurden bereits neun landwirtschaftliche Projekte zu Klimaschutz und Klimaanpassung eingereicht.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Klimawandel verändert Wassermanagement für Landwirtschaft
02.08.2016
Der Klimawandel wird sich unterschiedlich auf Wasserhaushalte in Hochgebirgen auswirken – auch wenn diese ähnliche Bedingungen aufweisen. Dies belegen ETH-Forscher in einer Studie.
Artikel lesen
ETH-Forscher haben die Wasserzukunft zweier ähnlicher Gebiete untersucht und sind auf unterschiedliche Ergebnisse gestossen. Das eine Gebiet liegt im Himalaja und das andere in den Anden. Das obere Langtang-Tal in Nepal wird künftig mit mehr Hochwasser zu kämpfen haben, die Region Juncal in Chile hingegen mit stärkeren Trockenzeiten und weniger Wasser, teilt die SDA in einer Mitteilung ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns