Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Deutschland: Mann in Getreidesilo verschüttet

Am Donnerstag kam es in Deutschland zu einem Betriebsunfall, bei dem ein Arbeiter im Getreidesilo starb.


Publiziert: 20.09.2019 / 12:11

Der Mann habe nach einer Fehlermeldung wegen einer technischen Störung das Silo überprüfen wollen, berichtet Agrarheute. Als er hineinstieg, wurde er vom eingelagerten Getreide vollständig verschüttet.

Füllstand unterschätzt

Offenbar hatte der 57-Jährige den Füllstand des Getreidesilos unterschätzt. Die Bergung gestaltete sich schwierig und der Verunfallte konnte erst nach Stunden tot geborgen werden. 

Zur genauen Unfallursache laufen die Ermittlungen. 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Tödlicher Unfall in Reichenburg Schwyz: Landwirt stürzt in Güllenkasten
Gestern Nachmittag ist in Reichenburg SZ ein Landwirt in einen Güllenkasten gefallen und tödlich verunglückt.
Artikel lesen
Der 52-Jährige ist gestern Nachmittag am 16. September 2019 während der Arbeit in einen Güllenkasten gestürzt und verstorben. Warum er hineinfiel ist bisher noch unklar, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schreibt. Diese hat die Ermittlungen zum Todesfall aufgenommen. 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!