Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Deutlich mehr Bio-Ackerfläche

Bei den offenen Ackerflächen in der Schweiz beträgt der Bio-Anteil aktuell 7,7 Prozent. Die Fläche stieg zwischen 2014 und 2018 von 13'000 auf knapp 21'000 Hektaren.


Auch wenn der Bio-Anteil an den Ackerflächen deutlich gestiegen ist, liegt er immer noch unter dem Bio-Anteil an der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche. Dieser beträgt laut BLW-Fachbereich Marktanalyse 15,6 Prozent, was knapp 160'000 Hektaren entspricht.

Zuletzt stellten laut dem Marktbericht Bio verstärkt Ackerbetriebe im Talgebiet um. Das zeigt sich auch daran, dass grosse Agrarkantone wie Waadt und Bern in den letzten 5 Jahren die Bio-Ackerflächen beinahe verdoppelt haben.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Die Ära Niggli neigt sich dem Ende zu: Deutscher Professor wird neuer FiBL-Direktor
17.12.2019
Urs Niggli gibt die Direktion des FiBL nach 29 Jahren im Amt per Ende März ab. Neu gibt es eine Trio an der Spitze. Neuer Forschungsdirektor wird Knut Schmidtke, bisher Professor für Ökolandbau an der Uni Dresden.
Artikel lesen
Knut Schmidtke ist 57-jährig und seit Ende 2003 Professor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden. Hier ist er auch Prorektor und in dieser Rolle zuständig für Forschung und Entwicklung an der Hochschule. Am 1. April übernimmt der die Forschungsverantwortung am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL). Spezialist für Acker- und Gemüsebau Der bisherige Direktor Urs ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!