Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Bauer wehrt sich gegen Tierschutzaktivisten

In Frankreich drangen Aktivisten in eine Schweinefarm ein. Der Bauer reagiert prompt mit einer Stange.


Publiziert: 15.09.2019 / 19:44

Dutzende Leute verschafften sich in Frankreich Eintritt in eine grosse Schweinefarm. Wie im Blick.ch zu lesen ist, protestierten die Tierschutzaktivisten gegen die Produktionsweise des Betriebes. Mit Dutzenden Leuten verschafften sie sich unbewilligt Eintritt in den Schweinebetrieb, heisst es weiter. Dabei filmten und fotografierten sie ihren Einsatz. Wie der Blick weiter schreibt, reagierte der Bauer plötzlich agressiv und holte mit einer Brechstange zum Schlag aus.  

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!