Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Der 1. August-Brunch lockt

Rund 350 Bauernfamilien laden am 1. August zum traditionellen Brunch auf dem Bauernhof ein. Melden Sie sich möglichst frühzeitig an.


Seit 27 Jahren öffnen Bauernfamilien aus der ganzen Schweiz am 1. August ihre Türen und laden zum Brunch ein. Köstlichkeiten wie Zopf, Käse, Most oder Röschti sorgen für ein reichhaltiges und frisches Brunch-Buffet. Jede Gastgeberfamilie empfängt die Besucher auf ihre individuelle Art und Weise, was den Brunch-Besuch zu einem einmaligen Erlebnis macht, wie der Schweizer Bauernverband (SBV) schreibt.

Damit es weder an Platz noch an den selbstgemachten Kreationen mangelt, ist eine Anmeldung bis 30. Juli direkt bei der Bauernfamilie erforderlich. Alle Infos finden Sie unter www.brunch.ch.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!