Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Das Telefon auf der Alp in den Winterschlaf schicken

Wenn das Telefon auf der Alp im Winter nicht genutzt wird, kann der Dienst unterbrochen werden. Dafür soll es neu eine Gutschrift geben.


Der Schweizerischer Alpwirtschaftlicher Verband hat sich dafür eingesetzt, dass Telefone auf den Alpen im Winter sistiert werden können. Dafür gebe es nun auch eine Gutschrift, so der Verband in seinem Newsletter.  Dafür könne man sich bei der Swisscom melden: 0800 800 800. Ist die Nummer des Alp-Telefons genannt, unterbricht die Swisscom den Dienst bis zum 1. April. 

 

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Alpenverlosung Kerns: Wenn ein Los über Existenz entscheidet
09.12.2019
Alle zwölf Jahre werden die Kernser Alpen neu verlost. Der Andrang ist gross.
Artikel lesen
Am vergangenen Wochenende wurde die Alpverteilung neu gemischt. Mittels eines Loses wurden die Alpen an ihre neuen Besitzer verteilt. Diese alle zwölf Jahre stattfindende Verlosung ist für die Landwirte «wirtschaftlich und persönlich ein sehr wichtiges Ereignis», schreibt die Alpgenossenschaft in einer Pressemitteilung. Viele Interessenten 76 Bewerber(innen) hatten sich für die Verlosung der 35 ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns