Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Das bedeuten die Pläne für die Wiederherstellung von 1'300 Hektaren Moor im Kanton Zürich

Auf den sogenannten Moorergänzungsflächen werden Feuchtgebiete wiederhergestellt und es gelten verschiedene Regeln für die Bewirtschaftung. Der Zürcher Bauernverband gewinnt dem Plan auch positive Seiten ab.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Naturschutzbeiträge: Für Moorpflege gibt es keine Alterslimite
22.07.2019
Ein Entlebucher Landwirt gewinnt vor Bundesgericht. Nun muss der Kanton Luzern den Vollzug anpassen.
Artikel lesen
"Wenn nötig gehe ich bis vor Bundesgericht", gab sich Hermann Krummenacher im Herbst 2017 kämpferisch. Damals berichtete die BauernZeitung über seinen Fall (siehe Ausgabe vom 22. Dezember 2017).  Der Landwirt aus Escholzmatt, inzwischen über 70-jährig, bewirtschaftet noch immer zusammen mit seiner Frau einen kleinen Milchwirtschaftsbetrieb in Escholzmatt. Er pflegt auch weiterhin Moorflächen, über ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns