Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Dank Heumilch mehr Artenvielfalt

Die Heumilch-Wiesen stehen im Moment hoch, dadurch können sich die Gräser und Kräuter besser vermehren. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt.


Da die Heumilchproduzenten im Winter keine Silage verwenden, benötige das Gras einen Schritt weniger und die Gräser und Kräuter könnten länger stehen, schreibt der Verein Heumilch Schweiz in einer Mitteilung. In dieser Zeit können die Pflanzen gut heranreifen und versamen, was sich positiv auf die Artenvielfalt auswirkt. Durch die schonende und mosaikartige Bewirtschaftung wird zudem Bienen, Hummeln und anderen Kleintieren ein natürlicher Lebensraum geboten.

Es sei genau diese Artenvielfalt der Heumilch-Wiese, wie auch der Verzicht auf vergorenes Futter (Silage), das den guten Geschmack von Heumilch ergebe, so der Heumilch Verein Schweiz.

Das Wichtigste zur Heumilch

  • Die Kühe erhalten ausschliesslich Gras oder Heu (kein Silage)
  • Die Kühe haben viel Auslauf (RAUS)
  • Förderung der Artenvielfalt
  • Heumilchbauern unterliegen dem Heumilch-Regulativ
  • Heumilchbauern erhalten einen höheren Milchpreis

Nehmen Sie am Wettbewerb «Artenvielfalt gewinnt« teil. Bis zum 15. Juni 2020 können Sie tolle Preise gewinnen.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns