Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Coronavirus: Schweizer Weinindustrie versorgt Spitäler mit Ethanol

Die Schweizer Weinindustrie bietet aufgrund der Corona-Pandemie Spitälern und anderen Gesundheitseinrichtungen vorübergehend Ethanol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln an.


Die Schweizer Weinindustrie leidet unter der aktuellen Corona-Pandemie. Deshalb arbeiten der Schweizerische Weinbauverband (FSV), der Schweizer Bauernverband (SBV) und die Association des groupements et organisations romands de l'agriculture (Agora) jetzt eng zusammen, um eine Win-Win-Situation zu schaffen, schreibt der Schweizerische Weinbauernverband (SWBV).

Produktion zum Selbstkostenpreis

So werde vorübergehend Ethanol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln für gemeinnützige Organisationen zum Selbstkostenpreis produziert. Die Kunden - hauptsächlich Spitäler, Pflegeheime und Gesundheitszentren - mischen den denaturierten Alkohol selbst in geeigneten Mengen zur Herstellung der Desinfektionsmittel.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Desinfektionsmittel ausverkauft? Brenner empfehlen Schweizer Alkohol als Alternative
06.03.2020
Der um sich greifende Coronavirus hat dazu geführt, dass Desinfektionsmittel vielerorts ausverkauft sind. Die Schweizer Brenner empfehlen als Alternative hochprozentigen Alkohol aus ihren Häfen.
Artikel lesen
Schon im 13. Jahrhundert hätten die Mediziner die positiven Eigenschaften des Alkohols als Desinfektionsmittel entdeckt, schreiben die Schweizer Brenner in einer Mitteilung vom Freitag. Eine grosse Rolle habe hochprozentiger Alkohol beispielsweise bei der Bekämpfung der grossen Pest-Epidemien gespielt. Fast jeder kann helfen Die Erkenntnisse aus dem Mittelalter erhielten nun angesichts ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns