Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

«Chlefele, Löffele, Bäsele»

Auf dem Ballenberg spielt schon bald die Musik. Das Freilichtmuseum bietet am 28. Oktober für Fans der Schweizer Volksmusik gute Unterhaltung in Form von Konzerten, Stubeten und Mitmachaktivitäten


Publiziert: 16.10.2018 / 17:16

Es gibt sogar die Möglichkeit, bei einer Art Volksmusik-Jamsession frei zu musizieren. Für die drei Bräuche «Chlefele, Löffele und Bäsele» werden sogar Crash-Kurse angeboten. Alle Veranstaltungen werden in den Bauernhäusern des Ballenbergs durchgeführt. Es treten zudem noch Bands aus der ganzen Schweiz auf und demonstrieren ihr Können. Die Aktivitäten finden im Rahmen des 50 Jahre- Ballenberg-Jubiläums und des Kulturerbejahres 2018 statt und beginnen um 10 Uhr. Weitere Infos gibts hier.

pd / sdm

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!