Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Bleibt Gentechnik in der Schweiz verboten?

Die Verlängerung des temporären Anbauverbots für gentechnisch veränderte Pflanzen ist wohl nur noch Formsache.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Bauernverband fordert «Ohne Gentechnik»-Kennzeichnung
16.01.2017
Die Schweizer Bauern setzen auf GVO-freies Futter. Strenge Gesetze verhindern jedoch eine Auslobung auf den Produkten. Der Bauernverband fordert deshalb eine Regelung wie in Deutschland.
Artikel lesen
Ab diesem Jahr dürfen Schweizer Milchprodukte, die in Deutschland und Österreich unter der Dachmarke "Suisse Garantie" verkauft werden, neu mit dem Zusatz "Ohne Gentechnik" ausgelobt werden. Das hat die Agro-Marketing Suisse (AMS), die Inhaberin von "Suisse Garantie", kürzlich beschlossen."In Deutschland und Österreich ist ‘Ohne Gentechnik’ ein wichtiges Verkaufsargument", begründet AMS-Präsident ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns