Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Bio-Schweinemarkt: «Man hat das kommen sehen»

Einige Absatzkanäle des Bio-Segments sind voll. Eine Fortsetzung der Berner Bio Offensive ist in Planung. Aber wie?


Publiziert: 19.04.2019 / 17:34
Werbung
Werbung
Handel fehlt (noch)
In der Trägerschaft der laufenden Berner Bio Offensive fehlt derzeit die Verarbeitungs- und Handelsseite.
Artikel lesen
In der Trägerschaft der Berner Bio Offensive sind folgende Institutionen vertreten: Berner Bauernverband, Bärner Bio Bure, BioSuisse, HAFL, Abteilung Strukturverbesserungen und Produktion des Lanat sowie das Inforama. In der Trägerschaft der laufenden Offensive fehlt derzeit die Verarbeitungs- und Handelsseite. "Hingegen hat BioSuisse eine gute Übersicht über die Situation auf den Märkten, die in ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!