Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Bierfestival «Bierprobier»: Das Schutzkonzept hat sich ausgezahlt

Das unter Corona-Bedingungen veranstaltete Bierfestival «Bierprobier» auf dem Olma-Gelände war ein Erfolg. Die 1'800 Gäste konnten die Bierkreation der 15 Schweizer Brauereien in einem sicheren Umfeld probieren und geniessen.


Rund 1'800 Gäste besuchten am vergangenen Wochenende das Bierfestival «Bierprobier» auf dem Olma-Gelände in St. Gallen, schreibt die Genossenschaft Olma Messen St. Gallen in einer Medienmitteilung. Obwohl der Event am Samstag ausverkauft war, konnten die Corona-Schutzmassnahmen eingehalten werden. Somit wurde das Covid-19 Schutzkonzept der Veranstalter das erste Mal an einem öffentlichen Event auf die Probe gestellt. «Die aufwändigen Schutzmassnahmen haben sich gelohnt, so dass sich Aussteller und Besucher jederzeit sicher fühlten», schreibt die Genossenschaft.

Das erprobte Schutzkonzept wird schon in zwei Wochen wieder auf die Probe gestellt, denn dann findet die Olma-Alternative «Pätch» statt. Maximal 5000 Personen pro Tag werden die kleinere Schwester der Olma in St. Gallen besuchen dürfen. Der Ticketverkauf habe bisher gezeigt, dass sich die Bevölkerung auf das «bitzeli Olma» freue, so die Veranstalter. «Pätch finden an zwei Wochenenden statt, erstmals vom 9. – 11. Oktober und vom 16. – 18. Oktober 2020 .

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Anstatt der Olma gibt es diesen Herbst «Pätch»
11.09.2020
Als Alternative zur traditionellen Olma, die in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden kann, haben sich die Verantwortlichen dazu entschieden, die kleinere Messe- und Eventplattform «Pätch» ins Leben zu rufen. Mit 150 Ausstellern, zahlreichen Attraktionen und einer «Mini-Chilbi» auf dem Olma-Gelände soll der Bevölkerung ein Stück gesellschaftliches Leben zurückgegeben werden.
Artikel lesen
Obwohl die Olma 2020 abgesagt werden musste, wollten die Veranstalter nicht vollständig auf die Herbstmesse verzichten und organisierten deshalb die Messe- und Eventplattform «Pätch», schreibt die Genossenschaft Olma Messen St. Gallen in einer Medienmitteilung. Die Veranstaltung unterliege jedoch einem strengen Covid-19 Schutzkonzept. Breites Angebot an Ausstellern und Attraktionen «Pätch» - ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns