Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Bei Heumilch läuft es rund

An der Delegiertenversammlung der Heumilch Schweiz blickte man auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Verein wuchs um fünf neue Milchverarbeiter mit 86 Milchproduzenten.


Publiziert: 11.04.2019 / 08:17

Durch den Zuwachs stieg die Milchmenge um 45 Prozent auf 10 Millionen Kilogramm Heumilch, wie der Verein in einer Mitteilung schreibt.

Auch Coop setzt weiterhin auf die Heumilch und hat seit letztem April gut 20 verschiedene Produkte national unter der Eigenmarke Heumilch in die Regale gebracht.

Weiter freut sich der Verein über die Erfolge an den Swiss Cheese Awards 2018. Drei Heumilchkäse wurden mit Gold ausgezeichnet.

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Mister Heumilch startet durch
Walter Münger will Heumilch-Produkte in allen Schweizer Läden sehen. Dafür verzichtet er auf seinen Vorruhestand.
Artikel lesen
Walter Münger wollte mit 60 seine Vorstandsämter und Mandate abgeben. Er wollte sich um seine 75 Braunviehkühe und um Haus und Hof in Muolen SG kümmern. Er wollte sicherstellen, dass die nächste Generation den Einstieg in die und er den Ausstieg aus der Landwirtschaft in Ruhe finden und gestalten kann. Heumilch macht munter Es ist Mittwoch, die Garage in Küssnacht am Rigi SZ noch ziemlich kalt. ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!