Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Begegnungen 2019: Eine stimmige Hofübergabe

Die BauernZeitung war 2019 unterwegs, bei landwirtschaftlichen Betrieben und Anlässen. Dabei lernten wir interessante und einzigartige Menschen kennen. Redaktor Josef Scherer ist eine besondere Hofübergabe in Erinnerung geblieben.


Es war einer dieser vielfältigen Arbeitstage, welche für mich als Redaktor so spannend, lehrreich und deshalb so befriedigend sind. Seit nunmehr 30 Jahren. Ein heisser Donnerstag Ende Juli, am Morgen Redaktionsschluss. Kurze Mittagspause, um halb eins Reportage bei einer historischen Biomühle in Geuensee. Dann weiter zur grossen Annahmestelle in Sursee, Schwatz mit einigen Bauern über Qualitäten und Quantitäten von Gerste und Weizen. Weiter aufs Getreidefeld nach Rickenbach, Fahrt auf dem Mähdrescher, Interview, Fotos und Video. Besonders geblieben ist die Begegnung kurz nach dem Mittag, mit Alice und Ruedi Bucheli von der Biomühle. Deren Betrieb wird in einigen Tagen von Nachfolger Jonas Imfeld, bis Mitte Dezember noch beim LBV tätig, mit seiner Partnerin Marina zur Pacht übernommen. Eine eindrückliche Hofübergabe, geprägt von Offenheit, Toleranz, gegenseitigem Verständnis, und positivem Zukunftsglauben. Spürbar stimmig für beide Seiten. (Zur Berichterstattung)

Begegnungen 2019

Die Redaktorinnen und Redaktoren der BauernZeitung trafen im Jahr 2019 interessante Menschen. Hier finden Sie alle besonderen Begegnungen. Weiterlesen

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Familie Buechli aus Geuensee LU verarbeitet ihr Biogetreide selbst
02.08.2019
Ruedi und Alice Bucheli betreiben zur Landwirtschaft in Geuensee eine kleine Mühle. Bald wird der Betrieb verpachtet. Josef Scherer
Artikel lesen
"Chom setz zue, wotsch es Kafi?" Ruedi und Alice Bucheli und Jonas Imfeld, der künftige Betriebsnachfolger als Pächter, haben soeben fertig gegessen. Früher als sonst, weil auf halb ein Uhr am Mittag ein Getreidebauer angemeldet ist, der hier seinen Bio-Urdinkel zur kleinen Sammelstelle beim Biohof Müli bringt. Doch der Landwirt ist verspätet, so bleibt Zeit, dem Redaktor der BauernZeitung den ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns