Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Nachfrage fehlt: Niemand will fette Kälber

Osterzeit ist 2020 keine Kälberzeit. Das ist keine Preisfrage, es fehlt die Nachfrage.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Fleischmarkt: «Keine zusätzlichen Tiere auf den Markt bringen»
07.04.2020
Heinrich Bucher, der Direktor von Proviande ist froh um zusätzliche 3 Mio Franken für das Einfrieren von Fleisch. Im Interview nimmt er Stellung zu den Fleischimporten Anfang März.
Artikel lesen
Ein aufgebrachter Bauer beklagte sich wegen der Importe (1000 t Kühe in Hälften und Kuhfleisch plus 400 t Nierstücke), welche die Proviande am 6. März – nur zehn Tage vor den Restaurant-Schliessungen – beim Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) beantragt hat. Heinrich Bucher, Direktor Proviande, nimmt im Interview Stellung zum Vorwurf. Proviande habe am 6. März Importe von 1400 t Rindfleisch ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns