Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Bauernproteste mit Traktoren auch in Frankreich

Nach den Niederlanden und Deutschland streiken nun auch in Frankreich die Bauern und blockieren Autobahnen.


Publiziert: 09.10.2019 / 10:31

Rund 650 Traktoren verstopfen rund um Strassburg in Frankreich die Autobahnen, wie Agrarheute berichtet. Die demonstrierenden Bauern wollen auf erschwerte Arbeitsbedingungen aufmerksam machen.

Freihandel, Pestizide und Bashing

Laut Agrarheute protestieren die französischen Landwirte gegen das Freihandelsabkommen, Verordnungen über Pflanzenschutzmittel und pauschale Angriffe auf den Bauernstand (Agribashing). 

Mehrere Strecken betroffen

Der Aufmarsch mit blinkenden Traktoren im Regen beschränkte sich nicht auf die Region rund um Strassburg. Auch nahe Paris fuhren die landwirtschaftlichen Fahrzeuge auf und besetzten unter anderem Teile einer wichtigen Verbindung zwischen Lyon und Paris. 

Sauve ton Paysan

Die blockierten Autofahrer werden von Demonstration über die Anliegen der Landwirte informiert, während sie im Stau stehen. 

Die Botschaften auf Plakaten lesen sich gemäss Augenzeugenbericht folgendermassen: 

Die Bauern fragen sich, ob ihr Land sie noch haben will.
Die Bauern sagen:Wir sind keine Umweltverschmutzer und Bastler, sondern wir sorgen für eure Nahrung.
Wir Bauern ernähren euch – aber heute streiken wir
Wir haben genug davon, als Zielscheibe zu dienen
Respektiert unsere Arbeit
Ich produziere. Wenn ich krepiere, stirbst du auch

#sauve ton paysan

 

 

 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Niederlande: Bauern protestieren mit hunderten Traktoren
Rund 2000 Niederländische Bauern legten am Dienstag den Verkehr lahm und kurvten über Schnellstrassen. Hier finden Sie beeindruckende Videos dazu.
Artikel lesen
Wie der niederländische Bauernverband (LTO) im Vorfeld mitteilte, wollten die Landwirte und Gartenbauer damit ihre „Empörung über die politische Debatte zum Ausdruck bringen, die derzeit auf dem Rücken des Sektors stattfindet“. Anlass für den erheblichen Unmut unter den Landwirten sind Vorschläge der linksliberalen Regierungspartei D66 von Anfang September, den Tierbestand um die Hälfte zu ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!