Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

«Bauer, ledig, sucht...»: Ein paar Highlights der beliebtesten Folge von Staffel 16

Auch die 16. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» war ein Erfolg. Am meisten interessierte die Zuschauenden der erste Auftritt der Hofdamen.


Zum Abschluss der 16. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» informiert der TV-Sender 3+ über den Erfolg der Kuppelshow. Bei der Zielgruppe der 15- bis 24-Jährigen und der 30- bis 59-Jährigen habe man damit einen durchschnittlichen Marktanteil von 17.4 Prozent bzw. 16.1 Prozent erreicht – der zweitbeste Staffelschnitt seit dem Sendestart im Jahr 2008. 

Die grosse Frage: Wie schlagen sich die Hofdamen?

Die beliebteste Folge der 13. Staffel war gemäss Mitteilung von 3+ die zweite. Am meisten interessierte die Zuschauenden demnach, wie sich die Hofdamen an ihrem ersten Tag auf dem Betrieb schlugen. Da gab es ja auch einiges zu sehen, wie ein kurzer Rückblick zeigt:

  • Andreas aus St. Gallen sorgt mit seinem Frühstück am Bett für Krümel auf seiner neuen Matratze und besucht mit Rebekka eine Käserei, um ein grosses Stück Glückskäse zu essen.
  • Jamie, Hofdame von Peter, tritt in Hotpants und rosa Joggingschuhen an. Beim Verlanden eines Rindes bekommt sie einige Spritzer Kuhmist ab und sorgt sich um ihre «heiligen» Schuhe.
  • Bei Gänsebauer Küsu liegen zwei Frauen zur Auswahl im Bett. Michèle kann beim anschliessenden «Einzelgespräch» punkten, obwohl sie sehr erstaunt über die vielen Pedale im Traktor ist.
  • Markus arbeitet an der Dekoration und bemalt zusammen mit seinem Sohn eifrig Blumentöpfe. Seine Hofdame Pia holt er mit der Pferdekutsche ab, unterwegs fehlen ihm dann aber die Worte. Rettend präsentiert Pia eine Rüeblitorte als willkommenes Gesprächsthema – das Eis scheint gebrochen.
  • Bei Andy beginnt die Hofwoche mit einem kleinen Unfall. Karin versucht ein Pferd beim Verladen festzuhalten und holt sich Blasen an der Hand. Wie sie damit umgeht, überzeugt den Bündner, denn wehleidig gibt sie sich nicht.
  • Beim gemeinsamen Frühstück im Garten erklärt Roland Hofdame Sandra die Bodenheizung seines Olivenbäumchens. Sandra scheint beeindruckt, dass ein Mann auf solche Ideen kommt und sie selber umsetzt. 

Nach diesen anfänglichen Highlights ging die 16. Staffel in gewohnter Manier weiter und endete am 11. Februar.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Warum liegt hier Stroh rum? – Heidi Härzig hat «Bauer, ledig, sucht…» geschaut
02.09.2020
In der zweiten Folge von «Bauer, ledig, sucht…» geht’s los mit der Hofwoche. Und Heidi Härzig weiss: So ein Wochenstart kann, je nach Anzahl (der Bierchen) der Joggingrunden ganz schön harzig sein. Hoffen wir, unseren Bauern ergeht es besser!
Artikel lesen
Die erste Nacht haben Andreas und Rebekka gut überstanden. Gemäss der alten dreiplus’schen Bauernregel «auf Holz klopfen bringt Frühstück» bringt Andi seiner Hofdame, Milchtechnologin und Geissenkönigin Rebekka Frühstück ans Bett. Läuft bei euch!  Bitzi weniger Romantik gibt’s bei Pesche und Jamie, kein Frühstück ans Bett, dafür fantastische Wortspiele für die ZuschauerInnen - Jamie «hofft auf ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns