Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Basteltipp: Gehäkelte Flaschen-Hussen

Wie wird aus einer ausgedientenFlasche eine deko-rative Vase? Zum Beispiel mit einer selbst gehäkelten Husse. Die Häkel-Hüllen sind einfach und schnell gefertigt und eignen sich für Glas- oder Pet-Flaschen jeder Grösse.


Einkaufszettel

Garn «Feltro» von LanaGrossa, LL 50m/50g, 100 % Schurwolle (schrumpft beim Waschen zirka 30–40 %), pro Farbe wird ein Knäuel be-nötigt, für grössere Flaschen zwei Knäuel. Auf dem Bild sind die Farben Braunmeliert Nr. 23, Türkis Nr. 32, Dunkeloliv Nr. 61, Petrolgrün Nr. 31 und Petrolblau Nr. 40 zu sehen. Zudem braucht es eine Häkelnadel Nr. 8 und etwas Textilkleber.

Häkelrezept

Pro Farbe mit doppeltem Faden eine Luftmaschen-Kette häkeln, dabei je nach Flaschengrösse ein bis zwei Knäuel verhäkeln. Die Flasche mit Textilkleber bestreichen. Dann wird sie ab Boden bis zum Hals dicht an dicht mit den Luftmaschen-Ketten beklebt. Für eine körnigere Aussen-Struktur sollte die Rückseite der Luftmaschen-Kette aussen liegen, sind die «Ketten-Glieder» obenauf, sieht es glatter aus.cvd

Dieser Basteltipp entstand in Zusammenarbeit mit dem Avesani-Verlag.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Basteltipp: Ein Traum(-fänger) von Hufeisen
24.06.2021
Einen Traumfänger hängt man am besten im Schlafzimmer auf. Er soll nämlich helfen, dass man besser schläft. Pferdefans basteln ihn aus einem alten Hufeisen.
Artikel lesen
Die guten Träume gehen beim Traumfänger durchs Netz, die schlechten bleiben darin hängen und werden später durch die Morgensonne neutralisiert.  Das braucht man altes Hufeisen Farbe aus der Spraydose Schnur und Bänder Schmuckperlen und weitere kleine Dinge für die Dekoration So geht es Wer mag, kann das Hufeisen mit Farbe besprühen. Naturbelassen sieht es aber auch ganz schön ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns