Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Barto neu mit Wiesen- und Auslaufjournal

Die Smart-Farming-Plattform Barto ergänzt ihr Angebot mit dem elektronischen Wiesen-und Auslaufjournals.


Publiziert: 12.02.2019 / 18:09

Das Journal besteht aus einer Webapplikation mit Kalenderansichten und Ausdruckfunktionen, sowie der Handy-Erfassungs-App "Barto input", wie Barto mitteilt. Mit der Aufschaltung eines elektronischen Wiesen- und Auslaufjournals reagiere Barto auf ein oft geäussertes Bedürfnis aus der Praxis. Das neue Modul dient der Dokumentation der Bewirtschaftung von Grünlandparzellen und des Auslaufs der gehaltenen Nutztiere.

Ähnliche wie das Wiesenjournal

Das Modul umfasst Erfassungsmasken und ausdruckbare Jahres-Kalenderansichten der Einträge. Die kalendarische Darstellung des Wiesenkalenders lehnt sich an das Wiesenjournal der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Futterbaus AGFF an.

Im 2019 noch kostenlos

Die Erfassung der Einträge wird durch die Mobile App "Barto Input" unterstützt, die für IOS und Android kostenlos heruntergeladen werden kann.

Die neue Dienstleistung kann im Jahr 2019 kostenlos genutzt werden. Für die kommenden Jahren, ist eine jährliche Lizenzgebühr von ca.Fr. 20.- geplant.

Barto präsentiert das Wiesen- und Auslaufjournal an der Tier&Technik in St. Gallen vom 21. - 24. Februar am Stand 7.0.06 in der Halle 7.

lid

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Barto ist online
04.04.2018
Die Dokumentations- und Betriebsmanagementplattform Barto ist seit Ende März online. Das Startpaket umfasst das Agate-Login, Rindermeldungen an die TVD und das Berechnen der Suisse-Bilanz mit ÖLN-Nachweis.
Artikel lesen
Die erste Barto-Version (www.barto.ch) bietet den Nutzer(innen) die Module «Rinder TVD» und «Suisse-Bilanz». Das Modul «Rinder TVD» umfasst die Anzeige des Tierbestandes mit einer grafischen Übersicht über den Status der Tiergeschichten und die wichtigsten Rindermeldungen. Es funktioniert ohne die Browser-Erweiterung Silverlight (die einigen Bauern immer wieder Probleme machte).  Sie sei eine ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!