Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Ballenberg zeigt Oldtimer-Traktoren

Am Wochenende waren über 200 Oldtimer-Traktoren und Landmaschinen im Freilichtmuseum Ballenberg zu sehen.


Previous Next

Die Freunde alter Landmaschinen Bern (Falbe) hielten am Wochenende mit ihren nostalgischen Fahrzeugen das Jahrestreffen auf dem Ballenberg ab. Die über 200 verschiedenen alten Traktoren und Landmaschinen kurvten zwischen den Museumsobjekten herum, bildeten eine farbenfrohe Parade und ermöglichten einen Einblick in die Mechanisierung der Landwirtschaft. „Die Kulisse könnte für unsere Fahrzeuge nicht besser sein“, sagte Falbe-Präsident Paul Gfeller gemäss Mitteilung.

Die ältesten Landmaschinen, die auf dem Ballenberg ausgestellt waren, stammten aus den Jahren 1945 bis 1950. Einige Traktoren stünden heute noch im Einsatz. Das Spektakel wurde von rund 4‘600 Personen bestaunt.

lid

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns