Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Anzeigen wegen übervoller Euter laufen ins Leere

Werden fehlbare Züchter nach Ausstellungen verzeigt, haben sie meist nichts zu befürchten. Dass man sich in der Viehzucht-Szene kennt, macht es schwierig, Züchter zur Rechenschaft zu ziehen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Zitzen-Verkleben: Bundesrat will keine versiegelten Zitzen
15.11.2018
Der Bundesrat empfiehlt eine Motion zur Annahme, die ein Versiegelungsverbot der Zitzen an Viehschauen verlangt.
Artikel lesen
In der Motion von Nationalrätin Irene Kälin (Grüne) wird der Bundesrat ersucht, "die Tierschutzverordnung dahingehend anzupassen, dass bei Rindern das Verschliessen von Zitzen jeglicher Art zu Schau- und Präsentationszwecken verboten wird." Nicht nur das mittlerweile verbotene Verkleben der Euter mit Sekundenkleber, sondern jegliches Verschliessen der Euter gefährde die Gesundheit der Kühe, so ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns