Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Analyse zum Klimaschutz: Wer ist verantwortlich?

Der Klimawandel verläuft viel schneller, als Experten es erwartet haben. Das Dauerthema ermüdet, aber die Landwirtschaft genauso wie jede Einzelperson kann und sollte ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten.


Publiziert: 19.08.2019 / 06:13

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
«Landwirtschaft mit Zukunft»: Neue Bewegung will falsches Bild von Bauern als «Tätern» korrigieren
12.08.2019
Die Schweizer Landwirtschaft bekommt ihre eigene Klimabewegung. Das oberste Ziel sei es, Bäuerinnen und Bauern in ihrer Arbeit zu stärken und ihr falsches Image zu korrigieren.
Artikel lesen
Es werde oft zu wenig strikte und zu langsam gehandelt, angesichts der vielen Herausforderungen für die Landwirtschaft, schreibt die neue Initiative auf ihrer Website. Daher wolle man alle Beteiligten zusammenbringen und sich so mit lauter Stimme für eine zukunftsfähige Landwirtschaft einsetzen. Die einzige Möglichkeit Die Initianten bezeichnen ihre Forderungen als radikal. Eine vielfältige, ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!