Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Analyse: Vielleicht sind die Bäuerinnen das Zünglein an der Waage

Redaktorin Esther Thalmann überlegt sich, ob vielleicht die gute Vernetzung der Bäuerinnen mit anderen Frauen einen Einfluss auf die Abstimmungsresultate der Pflanzenschutz-Initiativen haben könnte.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Jetzt bewerben: Die Frauensession braucht Bäuerinnen
06.04.2021
Anne Challandes, Präsidentin des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbands, ruft Bäuerinnen zu einer regen Beteiligung an der Frauensession Ende Oktober auf. An der Session will sie Anliegen der Frauen vom Land diskutieren und allfällige Forderungen ans Parlament weiterleiten.
Artikel lesen
Am 29. und 30. Oktober 2021 findet im Bundeshaus die zweite Frauensession statt. 246 Frauen aus allen Regionen der Schweiz sollen im Nationalratssaal gleichstellungsrelevante Themen diskutieren. Nebst den amtierenden Politikerinnen aus Stände- und Nationalrat können sich interessierte Frauen um einen der freien Plätze bewerben (siehe Box). Um den politischen Grossanlass zu finanzieren, läuft ab 6. ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns