Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Analyse: Eine gute Gelegenheit, den Weltmarkt zu überdenken

Der Getreide- und Fleischverbrauch steigt weltweit immer weiter an und der Weltmarkt wird von grossen Nationen dominiert. Diese Abhängigkeit bringt ein grosses Risiko mit sich, findet Redaktorin Daniela Joder.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Trotz Coronavirus mehr Normalität in den Schweizer Agrarmärkten von April bis Juni 2020
19.02.2021
Das BLW hat den dritten Sonderbericht zu ausgewählten Schweizer Agrar- und Lebensmittelmärkten veröffentlicht. Aufgrund der Öffnung der Gastronomie und der Grenzen zur EU kehrte im Mai und Juni 2020 wieder mehr Normalität ein.
Artikel lesen
Der dritte Sonderbericht zu ausgewählten Schweizer Agrar- und Lebensmittelmärkten wirft einen Blick auf die Entwicklung von Angebot und Nachfrage bis Ende Juni 2020. Zudem wird Diese werden zudem mit den Daten aus dem Vorjahr verglichen. Geprägt waren die Monate Mai und Juni von der Öffnung der Gastronomie und den Grenzen zu den Nachbarländern. So gingen die Absätze bei den Lebensmitteln im ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns