Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Am 8. Mai ist Tag der offenen Obst- und Gemüsegärten

Am 8. Mai 2021 findet der Tag der offenen Obst- und Gemüsegärten statt. Dabei geben Betriebe aus der ganzen Schweiz Einblick in die moderne Obst- und Gemüseproduktion.


Ziel des Tages der offenen Obst- und Gemüsegärten sei es, durch Wissensvermittlung und Meinungsaustausch das gegenseitige Verständnis fördern, schreibt der Schweizer Obstverband in einer Medienmitteilung. So werde die Bevölkerung eingeladen, sich auf den Betrieben ein Bild von der modernen Lebensmittelproduktion zu machen. Die Besucher haben die Möglichkeit, die Betriebe zu besichtigen und den Betriebsleitern Fragen zu stellen.

Corona-bedingt finden die Betriebsführungen mit maximal 15 Personen pro Führung statt, heisst es weiter. Alle relevanten Informationen bezüglich des Tages der offenen Obst- und Gemüsegärten am 8. Mai 2021 finden die Besucher und Besucherinnen unter fruechteundgemuese.ch.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
«Zeige, was du machst!»: Gastgeberhöfe für den Tag der offenen Hoftüren gesucht
01.03.2021
Am Sonntag, 19. September 2021 findet zum zweiten Mal der Tag der offenen Hoftüren unter dem Motto «Zeige, was du machst!» statt. Interessierte Bauernbetriebe können sich bis am 30. Juni anmelden und damit einen wichtigen Beitrag zum langfristigen und positiven Beziehungsaufbau mit der Bevölkerung leisten.
Artikel lesen
Unter dem Motto «Zeige, was du machst!» sind Bauernbetriebe in der ganzen Schweiz eingeladen, ihre Hoftüren am Sonntag 19. September zu öffnen und der Bevölkerung Einblick in die landwirtschaftliche Produktion zu geben sowie mit ihr ins Gespräch zu kommen. «Denn nur eine aufgeklärte Bevölkerung weiss ihre Landwirtschaft richtig mitzutragen und zu unterstützen», schreibt der Schweizer ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns